UN-Atomwaffenverbotsvertrag tritt in Kraft

Brüssel/Boppard. Am 22. Januar 2021 tritt der UN-Vertrag zum Verbot von Atomwaffen in Kraft. 51 Staaten weltweit sind dem Vertrag bislang beigetreten. Der SPD Europaabgeordnete Norbert Neuser: „Ich begrüße das Inkrafttreten des Atomwaffenverbotsvertrages...

Keine neuen Atomwaffenbomber für Deutschland

Unterstützer/innen können sich online registieren Mitten in der Corona-Pandemie plant Bundesverteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer ,  die bisherigen Tornados der Luftwaffe als Träger für Atomwaffen durch US Kampfflieger abzulösen.  Kramp-Karrenbauer...

Neuser kritisiert NATO Übung “Defender 2020”

Aufruf zur Teilnahme am Ostermarsch in Büchel Brüssel/Boppard. Ab Mitte Februar werden im Rahmen der größten Verlegeübung in Europa seit 25 Jahren insgesamt 37 000 NATO-Soldaten teilnehmen. Darunter sind 20000 US-Militärangehörige, die mit Material und Fahrzeugen in...

Transparenz und Abzug der US-Atomwaffen in Büchel

Europaabgeordnete Neuser und Köster fordern Bundesregierung zum Handeln auf Brüssel. Seit Jahren schweigt die Bundesregierung beharrlich, wenn es um die Frage geht, ob sich die in Deutschland gelagerten Atomwaffen tatsächlich in Büchel in der Eifel befinden. Nachdem...

Ostermarsch in Büchel

Europaabgeordneter Neuser ruft zur Teilnahme auf Mainz/Brüssel. Zur Teilnahme am diesjährigen Ostermarsch am 22.04.2019, ab 14.00 Uhr im Gewerbegebiet in Büchel ruft der rheinland-pfälzische SPD-Europaabgeordnete Norbert Neuser auf. Insbesondere vor dem Hintergrund...

Wir brauchen eine neue Friedensbewegung

Abrüstung vorantreiben Brüssel/Boppard. Das Europäische Parlament hat jetzt eine Resolution zur Zukunft des INF-Vertrages verabschiedet und fordert darin, dass sowohl die USA als auch Russland erneut in Verhandlungen treten, nachdem beide Seiten das internationale...