Protest gegen Atomwaffen in Büchel

Europaabgeordneter Neuser ruft zur Teilnahme auf

Brüssel/Boppard. Zur Teilnahme an dem Symposium “Atomwaffen raus aus Europa”, dass am Sonntag, 17. Juni 2018, 11 Uhr am Fliegerhorst in Büchel auf Initiative des Friedensnobelpreisträgers ICAN stattfindet, ruft der rheinland-pfälzische SPD-Europaabgeordnete Norbert Neuser auf.

Der SPD-Europaabgeordnete Norbert Neuser: “Am Standort Büchel in der Eifel lagern die letzten US-amerikanischen Atomwaffen auf deutschem Boden. Die Friedensinitiative ICAN, die im letzten Jahr den Friedensnobelpreis verliehen bekommen hat, macht sich auch im Rahmen dieses Symposiums dafür stark, dass sich Deutschland dem Atomwaffenverbot anschließt. Als Abgeordneter des Europäischen Parlamentes, der sich für den Abzug der Atomwaffen aus Deutschland seit vielen Jahren einsetzt, fühle ich mich verpflichtet, für diese Veranstaltung zu mobilisieren; die SPD im Rheinland hat sich im Februar 2018 einstimmig für den Abzug der US-amerikanischen Atomwaffen von deutschem Boden eingesetzt.”
(12.06.2018)